Es gibt eine Vielzahl verschiedener Vitotronic Steuerungen für diverse Geräte.
Jede Steuerung hat eine eindeutige zwei Byte Lange ID. Die ID kann über die Adresse 0xF8 abgefragt werden.
Einzelne Steuerungen werden erst durch die erweiterte Kennung (1 Byte, Adresse 0xFA) eindeutig identifiziert.
Je nach Gerät unterscheiden sich die Adressen und das Protokoll.
Gerät
ID
Protokoll
Produktname
Bemerkungen
GWG_BT2
2054
GWG

Gaswandgerät mit Bedienteil BT2 und Feuerungsautomat LGM29
GWG_VBEM
GWG_VBES
GWG_VWMS
GWG_VBT2
2053
GWG

Unterscheidung der Geräte durch die erweiterte Kennung:
00 = VBEM: Gaswandgerät mit VR20 Regelung, Bedienteil BEM und Feuerungsautomat LGM29
02 = VBES: Gaswandgerät mit VR20 Regelung, Bedienteil BES und Feuerungsautomat LGM29
08 = VWMS: Gaswandgerät mit VR20 Regelung, Bedienteil BES im Wandmontagesockel WMS und Feuerungsautomat LGM29
10 = VBT2: Gaswandgerät mit VR20 Regelung, Bedienteil BT2 und Feuerungsautomat LGM29
V050HK1M
20B4
KW
Vitotronic 200-H / 050 (HK1M)
Witterungsgeführte Heizkreisregelung für einen Heizkreis mit Mischer, Mischermontage
V050HK1S
20AC
KW
Vitotronic 200-H / 050 (HK1S)
Witterungsgeführte Heizkreisregelung für einen Heizkreis mit Mischer, Speichertemperaturregelung und Speicherladesystem, Schaltschrankeinbau
V050HK1W
20AA
KW
Vitotronic 200-H / 050 (HK1W)
Witterungsgeführte Heizkreisregelung für einen Heizkreis mit Mischer, Speichertemperaturregelung und Speicherladesystem, Wandmontage
V050HK3S
20AD
KW
Vitotronic 200-H / 050 (HK3S)
Witterungsgeführte Heizkreisregelung für 3 Heizkreise mit Mischer und Speichertemperaturregelung oder 2 Heizkreise mit Mischer und Speicherladesystem, Schaltschrankeinbau
V050HK3W
20AB
KW
Vitotronic 200-H / 050 (HK3W)
Witterungsgeführte Heizkreisregelung für 3 Heizkreise mit Mischer und Speichertemperaturregelung oder 2 Heizkreise mit Mischer und Speicherladesystem, Wandmontage
V100GC1
20A0
KW
Vitotronic 100 (GC1)
Kesselkreisregelung für angehobene Kesselwassertemperatur
V100KC2
2091
KW
Vitotronic 100 (KC2)
Kesselkreisregelung für angehobene Kesselwassertemperatur
V150KB1
2092
KW
Vitotronic 150 (KB1)
Wärmebedarfsgeführte Kesselkreisregelung für gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur mit Fuzzy-Logik
V200GW1
20A4
KW
Vitotronic 200 (GW1)
Witterungsgeführte Kesselregelung für gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur
V200KW1
2094
KW
Vitotronic 200 (KW1)
Witterungsgeführte Kesselregelung für gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur
V200KW2
2098
KW
Vitotronic 200 (KW2)
Witterungsgeführte Kessel- u. Heizkreisregelung für gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur mit Regelung für 1 Heizkreis mit Mischer
V300GW2
20A5
KW
Vitotronic 300 (GW2)
Witterungsgeführte Kessel- u. Heizkreisregelung für gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur mit Regelung für 2 Heizkreise mit Mischer
V300KW3
209C
KW
Vitotronic 300 (KW3)
Witterungsgeführte Kessel- u. Heizkreisregelung für gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur mit Regelung für 2 Heizkreise mit Mischer
V333MW1
20B8
300,KW
Vitotronic 300-K / 333 (MW1)
Witterungsgeführte Kaskaden- und Heizkreisregelung, für max. 4 Mittelkessel und für 1 Anlagen- und 2 Mischerkreise. Für Mittelkesselanlagen, Wandmontage
V333MW1S
20B9
300,KW
Vitotronic 300-K / 333 (MW1S)
Witterungsgeführte Kaskaden- und Heizkreisregelung, für max. 4 Mittelkessel und für 1 Anlagen- und 2 Mischerkreise. Für Mittelkesselanlagen. Schaltschrankeinbau.
V333MW2
20BA
300,KW
Vitotronic 300-K / 333 (MW2)
Witterungsgeführte Kaskaden- und Heizkreisregelung, für max. 4 Gas-Wandgeräte und für 1 Anlagen- und 2 Mischerkreise, für GWG-Anlagen. Auch als Variante für Schaltschrankeinbau.
VDensHC1
20C0
300,KW
Vitodens 200 / 300
mit Vitotronic 100 (HC1)
Vitodens 333
mit Vitotronic 100 (HC1)
GWG2004: Gas-Brennwert-Wandgerät mit Konstantregelung
VDensHC2
20C1
300,KW
Vitodens 200 / 300 mit Vitotronic 100 (HC2)
Vitodens 333 mit Vitotronic 100 (HC2)
GWG2004: Gas-Brennwert-Wandgerät mit Konstantregelung und Schaltuhr
VDensHO1
20C2
300,KW
Vitodens 200 / 300
mit Vitotronic 200 (HO1)
Vitodens 333
mit Vitotronic 200 (HO1)
GWG2004: Gas-Brennwert-Wandgerät mit witterungsgeführter Regelung mit Schaltuhr für 1 Heizkreis mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer
VPendHC1
20C3
300,KW
Vitopend 200 mit Vitotronic 100 (HC1)
GWG2004: Gas-Umlaufwasserheizer und Gas-Kombiwasserheizer mit Konstantregelung
VPendHC2
20C4
300,KW
Vitopend 200 mit Vitotronic 100 (HC2)
GWG2004: Gas-Umlaufwasserheizer und Gas-Kombiwasserheizer mit Konstantregelung und Schaltuhr
VPendHO1
20C5
300,KW
Vitopend 200 mit Vitotronic 200 (HO1)
GWG2004: Gas-Umlaufwasserheizer und Gas-Kombiwasserheizer mit witterungsgeführter Regelung mit Schaltuhr für 1 Heizkreis mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer
VPlusHC1
20C6
300,KW
Vitoplus mit Vitotronic 100 (HC1)
GWG2004: Öl-Brennwert-Wandgerät mit Konstantregelung
VPlusHC2
20C7
300,KW
Vitoplus mit Vitotronic 100 (HC2)
GWG2004: Öl-Brennwert-Wandgerät mit Konstantregelung und Schaltuhr
VPlusHO1
20C8
300,KW
Vitoplus 300 / Vitoladens
300 mit Vitotronic 200 (HO1)
GWG2004: Öl-Brennwert-Wandgerät mit witterungsgeführter Regelung mit Schaltuhr für 1 Heizkreis mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer
VScotHC1
20C9
300,KW
Vitodens 200 / 300 mit Vitotronic 100 (HC1)
GWG2004: Gas-Brennwert-Wandgerät mit Konstantregelung, mit Lamda-Pro-Verbrennung
VScotHC2
20CA
300,KW
Vitodens 200 mit Vitotronic 100 (HC2)
GWG2004: Gas-Brennwert-Wandgerät mit witterungsgeführter Regelung mit Schaltuhr für 1 Heizkreis mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer, mit Lamda-Pro-Verbrennung
VScotHO1
20CB
300,KW
Vitodens200 / 300 mit Vitotronic 200 (HO1)
Gas-Brennwertkessel mit witterungsgeführter Kessel- und Heizkreisregelung für 2 Heizkreise mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer
VScotHO1_20


Vitodens 222-F, 242-F, 333-F, 343-F mit Vitotronic 100 (HO1)
GWG2009: Gas-Brennwert-Kompaktgerät mit witterungsgeführter Regelung mit Schaltuhr für 1 Heizkreis mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer, mit Lamda-Pro-Verbrennung
VScotHO1_40


Vitodens 200 / 300 mit Vitotronic 200 (HO1) Vitodens 222-F, 242-F, 333-F, 343-F mit Vitotronic 200 (HO1)
GWG2010: Gas-Brennwert-Wandgerät mit witterungsgeführter Regelung mit Schaltuhr für 2 Heizkreise mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer, mit Lamda-Pro-Verbrennung
VScotHO1_70


Vitodens 300-W, Typ WB3E
GWG2011: Gas-Brennwert-Wandgerät mit witterungsgeführter Regelung mit Schaltuhr für 2 Heizkreise mit Mischer und 1 Heizkreis ohne Mischer, mit Lamda-Pro-Verbrennung, Gerät geeignet für hydraulischen Abgleich über Vitosoft 300, Typ SID1
VBC700_AW
2047
300,KW
Vitocal 300-A mit WPR 300
Reversible Luft/Wasser Wärmepumpe mit witterungsgeführter Regelung für 1 Heizkreis ohne Mischer und bis zu 2 Heizkreise mit Mischer
VBC700_BW_WW
2046

Vitocal 300-G mit WPR 300
Sole/Wasser-Wärmepume mit witterungsgeführter Regelung für 1 Heizkreis ohne Mischer und bis zu 2 Heizkreise mit Mischer
V200WO1
2048

Vitocal 222 / 242 G mit Vitotronic 200 (WO1) Vitocal 333 / 343 G mit Vitotronic 200 (WO1)
Wärmepumen-Kompaktgerät mit witterungsgeführter Regelung für 1 Heizkreis ohne Mischer und bis zu 2 Heizkreise mit Mischer

204B
300, KW
Vitocal 333 G
evtl. ist das die VBC702-AW - könnte das bitte jemand verifizieren?
Es steht BWT331 aus "type" und ID 204B - EXTID 0403 aus voIdent.
VBC702-AW


Vitocal 2xx-G / 3xx-G mit Vitotronic 200 (WO1)
Sole/Wasser-Wärmepume mit witterungsgeführter Regelung für 1 Heizkreis ohne Mischer und bis zu 2 Heizkreise mit Mischer
VBC702-AW/
VT200WO1AB
2049
300
Vitocal 300-A mit Vitotronic 200 (Typ WO1B) (ab 08/2010)
Reversible Luft/Wasser Wärmepume mit witterungsgeführter Regelung für 1 Heizkreis ohne Mischer und bis zu 2 Heizkreise mit Mischer
VBC702-S


Vitocal 200-S mit Vitotronic 200 (WO1)
Luft/Wasser-Wärmepumpe in Split-Ausführung mit witterungsgeführter Regelung für 1 Heizkreis ohne Mischer und 1 Heizkreis mit Mischer
VBC550S
2032


Vitolig Scheitholzkessel
VBC550P
2033
300,KW
Vitotronic 200 (FO1)
Heizkessel für Holzpellets mit Regelung
Vitolig Pelletkessel, Vitoligno 300-P
V200KO2B
209F

Vitotronic 200 (KO2B)
Witterungsgeführte Kessel- u. Heizkreisregelung für gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur mit Regelung für 2 Heizkreise mit Mischer
Vitotronic 200
204D
KW2
Vitotronic 200 (WO1C)
Wärmepumpenregelung